Vogelpark Heiligenkirchen Logo
Vogelpark Heiligenkirchen

Neuigkeit

Fotos: H. Meierjohann

Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier…

Donnerstag, April 23, 2015

Der Frühling hat nun endgültig Einzug im Vogelpark gehalten – einschließlich der Frühlingsgefühle.

Bei unseren Störchen gilt die Aufmerksamkeit aktuell nur einer Aufgabe: Brüten! Vier Eier gilt es im sorgsam gebauten Nest zu behüten. Von allerlei verschiedensten Ästen umgeben und in Moos gebettet, kümmern sich - wohlgemerkt beide Elterntiere - liebevoll um die Eier. In der um 32 Tage dauernden Brutzeit ist dies nur von Vorteil, denn es gilt die Eier wohl zu temperieren, zu schützen, zu belüften und natürlich zu wenden.

Telefon: 05231 - 47439
Info {ät} Vogelpark-Heiligenkirchen.de
Fax: 05231 - 46022