Vogelpark Heiligenkirchen Logo
Vogelpark Heiligenkirchen

Warum können manche Vögel nicht fliegen?

Auch dieser Nandu gehört zu den nicht fliegenden Vögeln.

 

 

Manche Vögel können nicht mehr fliegen, zum Beispiel Straußenvögel wie Nandus oder Emus, aber auch Pinguine.

Allerdings stammen auch sie von Vorfahren ab, die fliegen konnten. Sie haben es nur im Laufe der Evolution "verlernt", sie brauchten es nicht mehr, weil sie sich ganz auf das Leben an Land oder Wasser angepasst haben.

So suchen sich Straußenvögel ihre Nahrung auf dem Boden und rennen vor Feinden weg, anstatt wegzufliegen.

Pinguine haben ihre Flügel zu Flossen umfunktioniert und suchen sich ihr Futter im Meer.

Da sie in ihrer Heimat kaum natürliche Feinde haben, brauchen sie auch vor niemandem wegzufliegen.

 

meist beachtet

Telefon: 05231 - 47439
Info {ät} Vogelpark-Heiligenkirchen.de
Fax: 05231 - 46022

Vogelpark-Heiligenkirchen.de durchsuchen