Vogelpark Heiligenkirchen Logo
Vogelpark Heiligenkirchen

Neuigkeit

Rotschnabeltukane

Foto: H. Meierjohann

Unsere Neuen I: Rotschnabeltukane

Montag, März 13, 2017

Mit süßen Geschenken zum perfekten Liebesglück

Rotschnabeltukane (Ramphastos tucanus tucanus) zählen zu einer der größten Tukanarten der Welt. Ihr ursprünglicher Lebensraum sind die Tiefland-Regenwälder im Nordosten des südamerikanischen Kontinents. Aufgrund seiner Anpassungsfähigkeit und dem Voranschreiten der Abholzung des Regenwaldes ist er aber auch auf Plantagen und Parkanlagen zu finden. Nichtsdestotrotz wird die Art als gefährdet eingestuft!

Auf der Suche nach Nahrung sind Rotschnabeltukane häufig in Kleingruppen zusammen, um Früchte, Nüsse, aber auch Insekten und kleine Wirbeltiere zu finden. Zum Brüten ziehen sich Rotschnabeltukane paarweise in Baumhöhlen zurück. Um die Bindung zwischen den Partnern zu stärken, pflegen sich die Liebenden gegenseitig ihr Gefieder und bringen dem anderen süße Früchte als Geschenke - als Zeichen ihrer Liebe.

Telefon: 05231 - 47439
Info {ät} Vogelpark-Heiligenkirchen.de
Fax: 05231 - 46022