Vogelpark Heiligenkirchen Logo
Vogelpark Heiligenkirchen

Neuigkeit

Wir sagen DANKE!

Saisonende im Vogelpark Heiligenkirchen

Montag, November 13, 2017

Das gesamte Vogelpark-Team sagt Danke für eine tolle Saison 2017!

Eine Woche ist unsere Winterpause schon alt. Genutzt haben wir die Zeit, um sofort damit zu beginnen den Park „winterfest“ zu machen. Allen Bewohnern des Parks haben wir eine muckelige Winterbehausung hergerichtet - und auch an anderen Ecken und Enden ging es darum Vorbereitungen für die bauintensive Winterzeit zu treffen.

Ebenfalls haben wir die vergangene Saison Revue passieren lassen. Wir sind überwältigt von der Resonanz die der Vogelpark Heiligenkirchen Jahr für Jahr erfährt und möchten uns in aller Form bei IHNEN für eine tolle Saison 2017 bedanken!

Wie schon angeklungen ist verfällt der Vogelpark keineswegs in einen Dornröschenschlaf. Vielmehr geht es diesen Winter darum den Park noch attraktiver zu gestalten und für die kommende Saison aufzustellen. Ein Projekt betrifft das Heim der einzigen Hörnchenverwandten im Vogelpark. Die Präriehunde waren eine der ersten Säugtierarten im Vogelpark Heiligenkirchen, sodass es nun an der Zeit ist die Präriehund-Anlage von Grund auf zu renovieren - wie gewohnt mit natürlichen Materialien. Bei einem weiteren Bauvorhaben haben wir uns Ihre Rückmeldung zu Herzen genommen: Damit für alle Familien mit Kinderwagen, insbesondere aber Menschen mit Einschränkungen, eine Stelle im Vogelpark kein Hindernis darstellt, wollen wir das steilste Stück im Park, zwischen den Störchen und der Südamerikaanlage, pflastern. Uns ist es natürlich nicht möglich die Steigung aufgrund der Mittelgebirgslage zu verringern, aber hoffentlich für jeden Besucher überwindbarer zu gestalten!

Ihr Vogelpark-Team

Telefon: 05231 - 47439
Info {ät} Vogelpark-Heiligenkirchen.de
Fax: 05231 - 46022